Bio-News.Net ! BIO News & Infos Bio-News.Net Forum ! BIO Forum Bio-News.Net Kleinanzeigen ! BIO Kleinanzeigen Bio-News.Net Videos ! BIO Videos Bio-News.Net Foto-Galerie ! BIO Foto - Galerie Bio-News.Net WEB-Links ! BIO Web - Links Bio Testberichte ! BIO Testberichte Bio-News.Net  Lexikon ! BIO Lexikon

 Bio-News.Net: Rund um's Thema BIO !

Seiten-Suche:  
 Bio-News.Net <- Home     Anmelden  oder   Einloggen    
Interessante
Web-News @
BIO-News.Net:
Beratungsschwerpunkt Nachhaltigkeit: Relaunch der MVG-Website www.eine ...
Foto: Jörg Umber ist Obstbauer aus Kirchhellen und verkauft seine Waren nun auch über www.GreenFarmer.de
Fairness und Wertschätzung für regionale Bauern im Rhein-Ruhr-Gebiet: ...
Neueröffnung: Am 11. und 12. September 2015 feiert DOGSTYLER seine Österreich-Premiere
Neueröffnung des DOGSTYLER Flagship Stores Linz/Pasching
Foto: Naturata und Demeter
Höchster Qualitätsanspruch - Naturata und Demeter!
Foto: Ein Demonstrationsbetrieb ist immer eine Reise wert!
Raus auf's Land! / Jetzt Ausflüge planen zu den Demonstrationsbetriebe ...
Bio-News.Net Online Shopping Tipp
Stulpenkult.de

Bio-News.Net Who's Online
Zur Zeit sind 109 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Bio-News.Net Online - Werbung

Bio-News.Net Haupt - Menü
Bio-News-Net - Services
· Bio-News-Net - News
· Bio-News-Net - Links
· Bio-News-Net - Forum
· Bio-News-Net - Videos
· Bio-News-Net - Lexikon
· Bio-News-Net - Kalender
· Bio-News-Net - Marktplatz
· Bio-News-Net - Foto-Galerie
· Bio-News-Net - Testberichte
· Bio-News-Net - Seiten Suche
· Bio-News-Net - Browser Games

Redaktionelles
· Alle Bio-News-Net News
· Bio-News-Net Rubriken
· Top 5 bei Bio-News-Net
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ Bio-News-Net
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Bio-News-Net
· Account löschen

Interaktiv
· Bio-News-Net Link senden
· Bio-News-Net Event senden
· Bio-News-Net Bild senden
· Bio-News-Net Testbericht senden
· Bio-News-Net Kleinanzeige senden
· Bio-News-Net News senden
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Bio-News-Net Mitglieder
· Bio-News-Net Gästebuch

Information
· Bio-News-Net Impressum
· Bio-News-Net AGB
· Bio-News-Net FAQ/ Hilfe

Marketing
· Bio-News.Net Statistiken
· Werbung auf Bio-News.Net

Accounts
· Twitter
· google+

Bio-News.Net Kostenlose Browser Games
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Bio-News.Net Terminkalender
November 2017
  1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30  

Messen
Tagungen
Veranstaltungen
Treffen
Geburtstage
Gedenktage
Veröffentlichungen
Sonstige

Bio-News.Net Seiten - Infos
Bio-News.Net - Mitglieder!  Mitglieder:336
Bio-News.Net -  News!  News & Infos:3.645
Bio-News.Net -  Links!  Web-Links:7
Bio-News.Net -  Links!  Video-Links:17
Bio-News.Net -  Kalender!  Termine/Events:0
Bio-News.Net -  Lexikon!  Lexikon-Einträge:5
Bio-News.Net - Forumposts!  Forumposts:191
Bio-News.Net -  Testberichte!  Testberichte:31
Bio-News.Net -  Galerie!  Foto-Galerie Bilder:888
Bio-News.Net -  Kleinanzeigen!  Kleinanzeigen:88
Bio-News.Net -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:1

Bio-News.Net Online WEB Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Bio-News.Net - News, Infos und Tipps rund um's Thema BIO !

Bio-News.Net! Britische Soziologin: Großteil der Männer verbringt ein Dasein in sexueller Frustration

Veröffentlicht am Freitag, dem 16. September 2011 von Bio-News.Net

BIO Infos
Britische Soziologin: Großteil der Männer verbringt ein Dasein in sexueller Frustration

Freie-PM.de: Erotisches Kapital hat enormes Machtpotential in der Berufswelt

+++ von Ansgar Lange +++ Ibiza/Sindelfingen, September 2011 - Es ist üblich, von ökonomischem, sozialem oder Humankapital zu sprechen. Das erotische Kapital ist dagegen noch weitgehend Terra incognita, obwohl es mindestens genauso wichtig ist. Dies behauptet zumindest die Soziologin Catherine Hakim, die dazu auch ein Buch geschrieben hat http://www.amazon.de/Erotisches-Kapital-Geheimnis-erfolgreicher-Menschen/dp/3593394685. In einem Interview mit der Illustrierten Stern wehrt sich die selbsternannte Feministin Hakim dagegen, sexistische Thesen zu vertreten, um nach dem Motto "sex sells" die Verkaufszahlen des eigenen Buches nach oben zu treiben. Erotisches Kapital heißt für sie nicht der Minirock am Arbeitsplatz, sondern beinhaltet Charme, gute Manieren, Temperament, Kleidung, Eleganz und Ausstrahlung. Als perfekte Verkörperung des erotischen Kapitals erscheint ihr Christine Lagarde, die mächtige Chefin des Internationalen Währungsfonds.

Wie stehen Wirtschaftsexperten zu den provokativen Äußerungen der streitbaren Autorin, die an der renommierten London School of Economics lehrt? Personalexperte Michael Zondler, Geschäftsführer des Sindelfinger Beratungsunternehmens Centomo http://www.centomo.de, gibt sich zurückhaltend: "Ein Mensch ist ein Mensch, und wir alle haben nun einmal zwei Gehirnhälften, die das Gegenüber abtasten, rastern und bewerten. Für die rechte Gehirnhälfte bewusst etwas zu tun und so die Dinge ein wenig mehr in "meine Richtung" zu bewegen ist legitim. Allerdings sind bei Einsatz des erotischen Kapitals auch Umsicht und Maß gefragt. Wer sein erotisches Kapital einsetzt, sollte dies bewusst tun mit einem gewissen Gefühl für Stil und die jeweilige Situation - sonst kann das erotische Kapital schnell auf die Sollseite wandern."

Doch ist es nicht ein Zeichen von Dummheit insbesondere bei Frauen, auf den Einsatz von Schönheit und Sexappeal zu verzichten? Schließlich sind Männer doch so einfach gepolt. Laut Hakim verbringen sie nämlich den größten Teil ihres Lebens "in mehr oder weniger ausgeprägter sexueller Frustration". Auch deswegen sei erotisches Kapital eine enorme Macht, so die Wissenschaftlerin gegenüber dem Stern. Wer sein eigenes erotisches Kapital einsetzt - dies gilt übrigens für Frauen wie Männer - ist beruflich erfolgreicher. Catherine Hakim sagt, dass sich ihre Kernthese auf statistisches Material wie Umfragen stützt. Skeptisch äußert sich hingegen die freischaffende Erotik-Schriftstellerin Luna http://www.luna-von-eisenhart-rothe.de, die 2007 mit ihrem Buch "Saftig" in diesem Metier debütierte http://www.amazon.de/Saftig-Erotische-Stories-Luna/dp/3453545184/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1315930639&sr=8-1.
""Sich-nach-oben-schlafen" ist die Elite-Version der guten alten Besetzungscouch, die jedoch einen sehr schlechten Ruf genießt. Deshalb sind Umfrageergebnisse zu diesem Motiv meiner Meinung nach mehr als zweifelhaft. Das Thema Sex ist noch immer mit so viel "Hui" und Doppelmoral behaftet, dass viele Menschen sogar vor sich selbst beziehungsweise im Privatleben Schwierigkeiten haben, entspannt damit umzugehen. Unvorstellbar, dieses Reizthema dann auch noch in einem Atemzug mit dem Tatbestand der Berechnung zu erwähnen, denn nichts anderes verbirgt sich ja dahinter, "sein erotisches Kapital auszunutzen"", so die Autorin, die derzeit an einem neuen Werk mit dem sprechenden Titel "Schweinkram Deluxe" arbeitet.

Luna ist der Ansicht, dass zumindest der Versuch, sich über Flirt oder gar Sex Karrierevorteile zu verschaffen, weiter verbreitet ist, als statistisch "zugegeben" werde. Tatsächlich existierten ja genug andere Bereiche, in denen Sex als Ware oder Mittel zum Zweck eingesetzt wird - "manch einer mag das gar besonders erregend finden - doch letztendlich bleibt es jedem selbst überlassen, wo er ein solches Vorgehen auf seiner persönlichen Ethik-Skala ansiedelt."

"Gefährlich könnte es allerdings dann werden, wenn man sich dank einer "ervögelten" Beförderung in einer Position wiederfindet, für die man nicht ausreichend qualifiziert ist", sagt die Schriftstellerin, die in Gesellschaft diverser Tierarten, die für erotisches Kapital nur wenig Interesse haben dürften, auf Ibiza lebt. Ganz nach oben schaffen es besonders "scharfe" Frauen sowieso nicht, behauptet zumindest Hakim. Bei Frauen, die sich für hohe Managerposten bewerben, würden eher sehr gut qualifizierte, aber unattraktive Bewerberinnen bevorzugt. Der Grund: Weniger attraktive - wobei dies immer im Auge des Betrachters liegt - Kandidatinnen gelten angeblich als "maskuliner, entschlussfreudiger, weniger gefühlsbetont".

Autorin Luna, die man nach landläufigen Kriterien sicher als sehr attraktiv bezeichnen würde, wehrt sich gegen schablonenhafte Vorstellungen von äußerer Schönheit: "Wo kämen wir denn da hin, wenn nur Kataloggesichter sexy wären? Sinnliche Lippen, pralle Brüste oder Beine bis zum Hals mögen ein unwiderstehlicher Eyecatcher sein, aber echte erotische Ausstrahlung hat einen anderen Ursprung; sie resultiert daraus, sich seiner Selbst sicher zu sein. Eine Haltung, aus der auch (beruflicher) Erfolg erwächst. Was im Umkehrschluss bedeutet: Tun Sie, was Sie nicht lassen können, aber wenn Sie es können, können Sie es auch lassen." Alle diejenigen, die sich selbst vielleicht als nicht besonders attraktiv empfinden, sollten daher nicht vorschnell die Flinte ins Korn werfen. Um ein erfolgreiches Leben zu führen, so Hakim, braucht man auch Geld, eine gute Ausbildung sowie ein berufliches Netzwerk. Wobei man ein "erfolgreiches" Leben sicher auch wieder völlig anders, nämlich weniger "materialistisch" definieren könnte.
Das Redaktionsbüro Andreas Schultheis bietet Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Ghostwriting, Manuskripte, Redevorlagen etc. für Unternehmen, Verbände, Politiker.
Andreas Schultheis, Text & Redaktion
Andreas Schultheis
Heisterstraße 44
57537 Wissen
schultheisoffice@aol.com
02742967527
http://www.xing.com/profile/Andreas_Schultheis2

(Tipp: Leckere Bio-Backschweine gibt es hier.)

Veröffentlicht von >> PR-Gateway << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de

(Artikel-Titel: Britische Soziologin: Großteil der Männer verbringt ein Dasein in sexueller Frustration)

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Bio-News.Net als News-Portal sondern ausschließlich der Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Bio-News.Net distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Britische Soziologin: Großteil der Männer verbringt ein Dasein in sexueller Frustration" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Videos bei Bio-News.Net könnten Sie auch interessieren:

Siegen-Langenholdinghausen / NRW: Frauenpower auf dem B ...

Siegen-Langenholdinghausen / NRW: Frauenpower auf dem B ...
Siegen-Langenholdinghausen / NRW: Frauenpower auf dem B ...

Siegen-Langenholdinghausen / NRW: Frauenpower auf dem B ...
Siegen-Langenholdinghausen / NRW: Frauenpower auf dem B ...

Siegen-Langenholdinghausen / NRW: Frauenpower auf dem B ...

Alle Youtube Video-Links bei Bio-News.Net: Bio-News.Net Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Bio-News.Net könnten Sie auch interessieren:

Berlin-Agrardemo-Wir-haben-es-satt-2014-1 ...
Berlin-Agrardemo-Wir-haben-es-satt-2014-1 ...
Brandenburg-Goemnigk-Bioschweine-111118-D ...

Diese Forum-Posts bei Bio-News.Net könnten Sie auch interessieren:

 Das fragt man sich wirklich manchmal. Da werden irgendwelche Schmonzetten in Südafrika gedreht für ein Heidengeld, dank Zwangsgebühren vom Bürger. Und etwas wirklich interessantes, was zudem noc ... (Isolde, 05.10.2014)

 Das ist das Stichwort, der deutsche Öko-Umsatz hat sich in zehn Jahren verdreifacht, die Öko-Fläche aber nur verdoppelt hat, deutsche Landwirte haben vom wachsenden Öko-Kuchen mithin offenbar nicht ge ... (Dora39, 24.08.2013)

 Und noch etwas, dass endlich mal zur Kenntnis genommen werden sollte, daß Discounter-\"Bio\" NICHTS - aber auch GAR NICHTS mit \"Bio\" zu tun hat???! Es gibt im Grunde nur eine einzige Produktionswe ... (Isolde, 21.06.2013)

 Das sind Zigaretten wo man es sich noch leisten kann anständigen Tabak zu verwenden. In einem Land wie Deutschland,wo alles über den Preis definiert wird kann ich nur eine bestimmte Summe für ein Pro ... (HannesW, 05.06.2013)

 Drehen wir den (natürlich laktosefreien) Spieß einfach mal um. Statt großer Studie: n = 1. Was meine Nachbarin nie isst: Low Carb. Kohlsuppe. Vitaminpräparate. Sieben Gemüseeinheiten pro Tag (sie is ... (DaveD, 20.09.2012)

 Bleibt also nur der Veganismus. Der macht aber nicht nur keinen Spaß, er fördert auch die Wahrscheinlichkeit an Arteriosklerose zu erkranken, weil es der Ernährung an Eisen, Zink und Vitamin B12 mange ... (HannesW, 03.09.2012)

 Das war doch aber vorraus zusehen. Wenn Bauern in Brasilien und Argentinien auf ihren Riesenfeldern nicht länger Soja für Lebensmittel, sondern nur noch Getreide für Biosprit anbauten, um größere Ertr ... (Aaron1, 01.06.2012)

 Das ist ja das perverse an der ganzen Hanfgeschichte. Früher, ich meine bis in die Dreißiger Jahre, war Industriehanf ein ganz normales landwirtschaftliches Produkt. Es wurde zu Stoffen verarbeitet u ... (Ortwin59, 23.03.2012)

 Nach einer Studie befindet sich etwa die Hälfte der Bio-Betriebe in Sizilien, Calabrien, Apulien, Emilia Romagna und der Toskana. Die größten Flächenanteile nehmen ein Naturweiden, Getreideanbau, Anba ... (DaveD, 12.03.2012)

 Als Yves Rocher am 23. Dezember 2009 starb dachte man ja, na was wird jetzt aus dem Unternehmen werden? Aber der alte Herr hatte ja schon 1992 die Leitung des Unternehmens an seinen ältesten Sohn Didi ... (Godfrid, 06.03.2012)


Diese News bei Bio-News.Net könnten Sie auch interessieren:

 PETA und vanilla bean küren Top 100 vegane Lokale (PR-Gateway, 19.10.2017)
Wo in Deutschland schmeckt vegan am besten? Der umweltbewusste Restaurantführer vanilla bean und PETA Deutschland küren die Top 100 veganen Lokale.

Regensburg, 19.10.17 - Anhand von über 6.000 Bewertungen hat der vegane Restaurantführer vanilla bean zusammen mit PETA Deutschland die Top 100 Lokale 2017 ausgezeichnet. Von Interesse war nicht, wo es die meisten veganen Lokale gibt, sondern wo es am leckersten schmeckt. Die Besten der Besten (mit 4,8-5 Sternen) bekamen dieses Jahr erstmals D ...

 Der Wechsel zu Biogas zahlt sich aus (PR-Gateway, 17.10.2017)
naturwerke gehören zu den TOP-Versorgern mit Biogas in den 100 größten Städten

Erlenbach. Die naturwerke gehören zu den Gasanbietern, zu denen sich ein Wechsel vom bisherigen Anbieter auszahlt. Sie sind unter den günstigsten Anbietern fairer Biogastarife ohne Bonus in den 100 größten Städten. Das hat ein exklusives Ranking der Zeitschrift Wirtschaftswoche ergeben. Berechnet wurden die Kosten für eine 50-Quadratmeter- Wohnung und einen Verbrauch von 5.000 Kilowattstunden im Jahr. Der natur ...

 Leif Miller, NABU-Bundesgeschäftsführer, fordert eine Neubewertung bei der Glyphosat-Zulassung: 'Es ist offensichtlich, dass das BfR keine eigenständige Bewertung der zitierten Studien vorgenommen hat'! (Bio-News, 07.10.2017)
Leif Miller zur Glyphosat-Zulassung:

Berlin/Brüssel (ots) - Mit Blick auf das (...) veröffentlichte Sachverständigengutachten, das die Plagiatsvorwürfe gegen den Glyphosat-Bericht des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR) bestätigt, fordert der NABU eine Neubewertung des Mittels im EU-Zulassungsverfahren.

Die Zulassung des Wirkstoffs läuft nach EU-Pflanzenschutzrecht zum Jahresende aus. Die EU-Kommission hat eine Verlängerung der Zulassung um zehn Jahre vorgesch ...

 Es wird Frühling in Melbourne & Victoria: (PR-Gateway, 02.10.2017)
Jetzt zwischen Kellertüren und Farmtoren schlemmen und (rad-)wandern

Wenn sich bei uns das Laub färbt, schaut Australien dem Frühling entgegen. Dieser ist ideal für Wanderungen, Radtouren und andere Aktivitäten im Freien. Genuss als Wegbegleiter versprechen jetzt die Food & Wine Trails durch den australischen Bundesstaat Victoria. Die thematischen Wege rund um das Thema Essen und Trinken führen durch Weinregionen, Weideland, Obstgärten und in Städte mit kulinarischen Angeboten von Craft B ...

 Oliver Huizinga, Leiter Recherche und Kampagnen von foodwatch: 'Die Zuckerindustrie verhält sich wie früher die Tabak-Konzerne: Mit Falschaussagen werden die Gefahren der Produkte verschleiert'! (Bio-News, 30.08.2017)
Oliver Huizinga zur Zuckerlobby:

Berlin (ots) - Die Wirtschaftliche Vereinigung Zucker hat versucht, Politiker des Deutschen Bundestags mit Falschaussagen zu beeinflussen.

Damit geht die Zuckerlobby erneut gegen gesundheitspolitische Initiativen vor, die einen Rückgang des Zuckerkonsums zur Folge hätten.

Seit Jahren fordern Mediziner im Kampf gegen Übergewicht und Fehlernährung gesetzliche Maßnahmen wie Werbeverbote, eine verbesserte Nährwertkennzei ...

 DuSolo erhält neue GUIA-Genehmigung für Santiago-Projekt - zugelassene Fördermenge wurde auf 200.000 tpa verdoppelt (PR-Gateway, 27.07.2017)
(Mynewsdesk) VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA -- (Marketwired) -- 07/26/17 -- DuSolo Fertilizers Inc. (TSX VENTURE: DSF) ("DuSolo" oder das "Unternehmen") teilt mit, dass es die endgültige Genehmigung seiner neuen Nutzungsrichtlinien (GUIA - Guia de Utilização) durch die zuständige Bergbaubehörde DNPM (Departamento Nacional de Produção Mineral) erhalten hat. Zudem hat das Unternehmen in seinem Santiago-Projekt im brasilianischen Bundesstaat Tocantins ("Santiago-Projekt"), in dem es Naturdünger zur di ...

 Mit Eco-Domains und anderen Öko-Domains für Schutz der Natur und Umwelt werben (PR-Gateway, 24.04.2017)
"Ein Mann sollte drei Dinge tun: einen Sohn zeugen, ein Haus bauen und einen Baum pflanzen."

Dieser Spruch wird auf die Bibel, den Taoismus und die Batavia-Tabak-Werbung zurückgeführt. Sicherlich wäre er überzeugender, wenn es hieße:Mensch statt Mann und Kind statt Sohn. Am "Tag des Baumes", dem 25. April 2017, wird dieser Spruch sicherlich auf zig Festreden in dieser oder ähnlichen Form zitiert werden. Der "Tag des Baumes" ist für uns Anlaß, an die zahlreichen neuen ökologischen Domai ...

 Trump, May, Merkel, Putin, Erdogan – Wähler haben bekommen, was sie verdient haben (DieterNeumann, 21.04.2017)
Agenda News: Schuldenwachstum ist seit Jahrzehnten der Antriebsmotor für das Wirtschaftswachstum. Niedriglohn, Niedrigrente, Armut, Ausgrenzung, soziale Ungerechtigkeit ist der Preis, den sie dafür zahlen.

Lehrte, 21.04.2017. In einer Online-Umfrage der britischen Zeitung "The Independent“ von 2014 steht der russische Präsident an erster Stelle. Das Urteil der Leser der britischen Tageszeitung fällt mehr als deutlich aus. Auf die Frage: "Wer ist ihr beliebtester Weltpolitiker?", ...

 ?FARBETIKETTENDRUCKER DER NEUESTEN GENERATION: PROLOGIS AUF DER LOGIMAT 2017, HALLE 4, STAND 4F05 (PR-Gateway, 09.02.2017)
(Mynewsdesk) HOCHWERTIGE FARBETIKETTEN SCHNELL UND BEDARFSORIENTIERT SELBER DRUCKEN



ProLogis stellt aus: Optimierung von Versandprozessen mit der innovativen Versandsoftware SendIT



Einfache und einheitliche Versandabwicklung europaweit an allen Standorten



Auf der diesjährigen LogiMAT präsentiert ProLogis modernste Farbetikettendrucker von EPSON, mit denen Unternehmen individuelle Farbetiketten schnell und preiswert in bedarfsgerechter Auflage se ...

 Eco-Domains - die Domains für den Umweltschutz und die Umwelt (PR-Gateway, 27.01.2017)
Die Registrierungsstelle der Eco-Domains hat den 1. Februar 2017 als Beginn der Sunrise Period festgesetzt. Die Sunrise Period endet am 2. April 2017. Die EAP Phase beginnt 18. April und geht bis zum 25. April. Die eigentliche General Availability startet am 25. April.

Offiziell gibt es Beschränkungen. Die hinter der eco-Domain stehenden illustren Umweltverbände wollen sicherlich nicht die größten Umweltverschmutzer unter den eco-Domains wiedersehen. In der Praxis dürften sich diese Besc ...

Werbung bei Bio-News.Net:





Britische Soziologin: Großteil der Männer verbringt ein Dasein in sexueller Frustration

 
Bio-News.Net Online Werbung

Bio-News.Net Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik BIO Infos
· Weitere News von Bio-News


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema BIO Infos:
Greenality: Deutschlands erste Modemarke mit transparenter Lieferkette


Bio-News.Net Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Bio-News.Net Online Links

Bio-News.Net Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2009 - 2017!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Bio-News.Net - rund ums Thema BIO / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung