Bio-News.Net ! BIO News & Infos Bio-News.Net Forum ! BIO Forum Bio-News.Net Kleinanzeigen ! BIO Kleinanzeigen Bio Testberichte ! BIO Testberichte Bio-News.Net Videos ! BIO Videos Bio-News.Net Foto-Galerie ! BIO Foto - Galerie Bio-News.Net WEB-Links ! BIO Web - Links Bio-News.Net  Lexikon ! BIO Lexikon

 Bio-News.Net: Rund um's Thema BIO !

Seiten-Suche:  
 Bio-News.Net <- Home     Anmelden  oder   Einloggen    
Interessante
Web-News @
BIO-News.Net:
Beratungsschwerpunkt Nachhaltigkeit: Relaunch der MVG-Website www.eine ...
Foto: Jörg Umber ist Obstbauer aus Kirchhellen und verkauft seine Waren nun auch über www.GreenFarmer.de
Fairness und Wertschätzung für regionale Bauern im Rhein-Ruhr-Gebiet: ...
Neueröffnung: Am 11. und 12. September 2015 feiert DOGSTYLER seine Österreich-Premiere
Neueröffnung des DOGSTYLER Flagship Stores Linz/Pasching
Foto: Naturata und Demeter
Höchster Qualitätsanspruch - Naturata und Demeter!
Foto: Ein Demonstrationsbetrieb ist immer eine Reise wert!
Raus auf's Land! / Jetzt Ausflüge planen zu den Demonstrationsbetriebe ...
Bio-News.Net Werbung: Online Shopping Tipp
eubiopur

Bio-News.Net Who's Online
Zur Zeit sind 104 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Bio-News.Net Online - Werbung

Bio-News.Net Haupt - Menü
Bio-News-Net - Services
· Bio-News-Net - News
· Bio-News-Net - Links
· Bio-News-Net - Forum
· Bio-News-Net - Videos
· Bio-News-Net - Lexikon
· Bio-News-Net - Kalender
· Bio-News-Net - Marktplatz
· Bio-News-Net - Foto-Galerie
· Bio-News-Net - Testberichte
· Bio-News-Net - Seiten Suche
· Bio-News-Net - Browser Games

Redaktionelles
· Alle Bio-News-Net News
· Bio-News-Net Rubriken
· Top 5 bei Bio-News-Net
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ Bio-News-Net
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Bio-News-Net
· Account löschen

Interaktiv
· Bio-News-Net Link senden
· Bio-News-Net Event senden
· Bio-News-Net Bild senden
· Bio-News-Net Testbericht senden
· Bio-News-Net Kleinanzeige senden
· Bio-News-Net News senden
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Bio-News-Net Mitglieder
· Bio-News-Net Gästebuch

Information
· Bio-News-Net Impressum
· Bio-News-Net AGB & Datenschutz
· Bio-News-Net FAQ/ Hilfe

Marketing
· Bio-News.Net Statistiken
· Werbung auf Bio-News.Net

Accounts
· Twitter
· google+

Bio-News.Net Kostenlose Browser Games
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Bio-News.Net Terminkalender
November 2018
  1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30  

Messen
Tagungen
Veranstaltungen
Treffen
Geburtstage
Gedenktage
Veröffentlichungen
Sonstige

Bio-News.Net Seiten - Infos
Bio-News.Net - Mitglieder!  Mitglieder:350
Bio-News.Net -  News!  News & Infos:3.874
Bio-News.Net -  Links!  Web-Links:8
Bio-News.Net -  Links!  Video-Links:28
Bio-News.Net -  Kalender!  Termine/Events:0
Bio-News.Net -  Lexikon!  Lexikon-Einträge:5
Bio-News.Net - Forumposts!  Forumposts:213
Bio-News.Net -  Testberichte!  Testberichte:47
Bio-News.Net -  Galerie!  Foto-Galerie Bilder:888
Bio-News.Net -  Kleinanzeigen!  Kleinanzeigen:105
Bio-News.Net -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:1

Bio-News.Net Online WEB Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Bio-News.Net - News, Infos und Tipps rund um's Thema BIO !

Bio-News.Net! Die Heinrich-Böll-Stiftung und der BUND veröffentlichen den 'Fleischatlas 2018' mit Daten, Fakten und Grafiken zu Problemen der industriellen Fleischproduktion und fordern den Umbau der Tierhaltung!

Veröffentlicht am Donnerstag, dem 18. Januar 2018 von Bio-News.Net

BIO News
Die Heinrich-Böll-Stiftung und der BUND veröffentlichen den 'Fleischatlas 2018' mit Daten, Fakten und Grafiken zu Problemen der industriellen Fleischproduktion und fordern den Umbau der Tierhaltung!
BIO @ Bio-News-Net | BUND

Zum Fleischatlas 2018:

Berlin (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung

Die Heinrich-Böll-Stiftung, der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und Le Monde Diplomatique haben heute in Berlin den "Fleischatlas 2018 - Rezepte für eine bessere Tierhaltung" veröffentlicht.

Der nunmehr vierte Fleischatlas enthält zahlreiche Daten, Fakten und Grafiken zu den drängendsten Problemen der industriellen Fleischproduktion und konkrete Lösungsansätze für eine bessere Tierhaltung.

Ein ökologischer Wandel in der Tierhaltung sei nur mit neuen politischen Strategien und einem geschärften Bewusstsein bei Verbrauchern möglich, so die Organisationen.

Der BUND und die Heinrich-Böll-Stiftung werfen der Bundesregierung Handlungsunwilligkeit vor und fordern den dringend notwendigen Umbau der Nutztierhaltung endlich zu beginnen. Dazu gehöre auch, eine verpflichtende Kennzeichnung bei Fleisch einzuführen - vergleichbar der Eier-Kennzeichnung, die dazu geführt habe, dass Eier aus Käfighaltung ausgelistet wurden.

Ein zentrales Problem der industriellen Tierhaltung sei die exorbitante Güllebelastung der deutschen Böden und Grundwasser. Dagegen könne laut BUND und Heinrich-Böll-Stiftung nur eine Abgabe auf Stickstoffüberschüsse und eine konsequente Begrenzung der Tiermengen pro Hektar helfen.

Der Richtwert dürfe zwei Großvieheinheiten pro Hektar nicht überschreiten, das sind zwei Rinder oder zehn ausgewachsene Schweine. Es sei deshalb unumgänglich, dass einzelne Gemeinden wie Vechta oder Cloppenburg in Niedersachsen ihre Bestände massiv abstocken.

Barbara Unmüßig, Vorstand der Heinrich-Böll-Stiftung, sagte: "Qualvoll, umweltschädlich, ungesund und billig - das charakterisiert heute die industrielle Tierproduktion. Das muss sich dringend ändern. Zudem trägt kein anderer Sektor so massiv zum Verlust der Artenvielfalt, zur Zerstörung des Klimas, zur Überdüngung und zur Gefährdung unserer Gesundheit bei wie die industrielle Fleischproduktion.

Laut Prognosen wird die Nachfrage nach Fleisch bis zum Jahr 2050 voraussichtlich noch einmal um bis zu 85 Prozent steigen. Ohne Umsteuern, vor allem in den Industrieländern, ist dies ein Garant fürs weitere Aufheizen der Atmosphäre, für globale Ungleichheit, Hunger und Tierleid. Es ist höchste Zeit, dass politisch umgesteuert wird. Ein Hebel dazu ist eine grundlegende Reform der EU-Agrarpolitik.

Jedes Jahr gibt die EU knapp 60 Milliarden Euro für agrarpolitische Maßnahmen aus. Dieses Geld sollte zukünftig in Maßnahmen für eine ökologischere und tiergerechtere Landwirtschaft fließen, damit der Graben zwischen umweltpolitischen Notwendigkeiten und den Wünschen der Verbraucherinnen und Verbraucher und der Landwirtschaft nicht noch größer wird.

Der Fleischatlas 2018 zeigt konkret für Deutschland praktikable Lösungsstrategien für eine ökologische und global nachhaltige Gestaltung der Fleischproduktion."

Hubert Weiger, BUND-Vorsitzender, sagte: "Abgesehen von Ankündigungen ist in den vergangenen Jahren wenig passiert, um die Bedingungen in der Nutztierhaltung zu verbessern. Die Bundesregierung muss noch in diesem Jahr die Weichen für einen nachhaltigen Umbau der Tierhaltung stellen. Saubere Gewässer und gesunde Böden kann es nur geben, wenn die Tierhaltung wieder an die Fläche gebunden wird.

Wichtig ist dabei auch die Einführung einer verbindlichen staatlichen Haltungskennzeichnung. Ein freiwilliges Tierwohllabel mit laschen Anforderungen, wie es Agrarminister Christian Schmidt vorschlägt, reicht für eine echte Trendwende nicht aus. Ein tiergerechter, ökologischer Wandel der Tierhaltung wird von einer Mehrheit der Menschen in Deutschland unterstützt, dem muss die neue Regierung Rechnung tragen."

Der neue "Fleischatlas 2018" von Heinrich-Böll-Stiftung, BUND und Le Monde Diplomatique präsentiert auf über 50 Seiten zahlreiche Grafiken, Zahlen und Fakten rund um Fleischproduktion und -konsum in Deutschland. Er steht unter www.bund.net/fleischatlas2018 bzw. www.boell.de/fleischatlas2018 kostenlos zum Download zur Verfügung.

Alle Grafiken und Tabellen sind einzeln in verschiedenen Formaten zur freien Verwendung verfügbar unter www.boell.de/de/2018/01/10/downloads-zum-fleischatlas-2018 bzw. www.bund.net/fleischatlas2018-grafiken.

Quelle: Fleischatlas 2018 von BUND, Heinrich-Böll-Stiftung, Le Monde Diplomatique

Bild Quellenangabe: "obs/BUND/Art-Direktion Ellen Stockmar"

Pressekontakt:

Heinrich-Böll-Stiftung, Michael Álvarez Kalverkamp, Pressesprecher,
Tel. 030-28534-202, Mobil: 0160-3657722, E-Mail: alvarez@boell.de,
www.boell.de bzw. Annika Natus, BUND-Pressesprecherin, Tel.
030-27586-464, Mobil: 0170-1606658, E-Mail: presse@bund.net,
www.bund.net

Original-Content von: BUND, übermittelt durch news aktuell

(Weitere interessante Infos & News zum Thema "Viehwirtschaft" sind hier zu lesen.)

(Weitere interessante News & Infos zum Thema "Bio / Öko / Region" können hier nachgelesen werden.)

(Eine Themenseite "Bio" gibt es hier.)

Fleischatlas 2018: Für Klima und Gesundheit - Deutsche sollen Fleischkonsum halbieren
(Youtube-Video, WELT, Standard-YouTube-Lizenz, 10.01.2018):

Zitat: "Die Deutschen sollten aus Sicht von Umweltschützern nur noch halb so viel Fleisch essen und die Tierbestände kräftig abbauen. Anders seien weder die Klimaziele noch mehr Tier- und Naturschutz zu erreichen.

"Weniger und dafür besser ist die Losung", sagte der Vorsitzende des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), Hubert Weiger, am Mittwoch bei der Vorstellung des "Fleischatlas 2018" am Mittwoch in Berlin.

"Die Bundesregierung muss noch in diesem Jahr die Weichen für einen nachhaltigen Umbau der Tierhaltung stellen.""




Artikel zitiert aus https://www.presseportal.de/pm/7666/3835781, Autor siehe obiger Artikel. Ein etwaiges Youtube-Video ist ein geframtes ("eingebettes") Video von Youtube.com, Autor siehe das Video.

Veröffentlicht / Zitiert von » PressePortal.de « auf / über http://www.deutsche-politik-news.de - aktuelle News, Infos, PresseMitteilungen & Artikel!

(Artikel-Titel: Die Heinrich-Böll-Stiftung und der BUND veröffentlichen den 'Fleischatlas 2018' mit Daten, Fakten und Grafiken zu Problemen der industriellen Fleischproduktion und fordern den Umbau der Tierhaltung!)

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Bio-News.Net als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (Bio-News) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Bio-News.Net distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Die Heinrich-Böll-Stiftung und der BUND veröffentlichen den 'Fleischatlas 2018' mit Daten, Fakten und Grafiken zu Problemen der industriellen Fleischproduktion und fordern den Umbau der Tierhaltung!" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Videos bei Bio-News.Net könnten Sie auch interessieren:

Lebensmittel: Bio-Produkte produzieren viel Müll, s ...

Lebensmittel: Bio-Produkte produzieren viel Müll, s ...
Biobauern befürchten Rückschritt durch neue Bio-Ver ...

Biobauern befürchten Rückschritt durch neue Bio-Ver ...
Bio-Produkte: Wie gut ist die Billig-Ware der Disco ...

Bio-Produkte: Wie gut ist die Billig-Ware der Disco ...

Alle Youtube Video-Links bei Bio-News.Net: Bio-News.Net Video Verzeichnis

Diese Web - Videos bei Bio-News.Net könnten Sie auch interessieren:

Dresden Bürgerwiese - Mozartbrunnen - Goldbelegte Sta ...

Dresden Bürgerwiese - Mozartbrunnen - Goldbelegte Sta ...
Dresden - Prager Straße - Teil 1 - 22.09.2017

Dresden - Prager Straße - Teil 1 - 22.09.2017
Pferde auf Streuobstwiese bei Utecht (Nordwestmeckle ...

Pferde  auf Streuobstwiese bei Utecht (Nordwestmeckle ...

Alle Youtube Web-Videos bei Bio-News.Net: Bio-News.Net Web-Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Bio-News.Net könnten Sie auch interessieren:

Berlin-Agrardemo-Wir-haben-es-satt-2014-1 ...

Berlin-Agrardemo-Wir-haben-es-satt-2014-1 ...

Brandenburg-Goemnigk-Bioschweine-110710-D ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Bio-News.Net: Bio-News.Net Foto - Galerie

Diese Lexikon-Einträge bei Bio-News.Net könnten Sie auch interessieren:

 Anbauverband
Anbauverband (auch: Erzeugerverband) ist ein Zusammenschluss von biologisch wirtschaftenden Bauern, Verarbeitern und anderen landwirtschaftlichen Produzenten zum Zwecke der Förderung der gemeinsamen Vermarktung und Kontrolle der Verbandsware. Der erste Anbauverband war der 1924 gegründete Demeter-Verband. In der EU kontrollieren und fördern national unterschiedliche Anbauverbände ihre Mitglieder. In ihren Anforderungen gehen sie teilweise beträchtlich über das EG Recht (siehe EG-Öko-Verord ...
 Bio-Lebensmittel
Als Bio-Lebensmittel werden Lebensmittel aus der ökologischen Landwirtschaft bezeichnet. Der Begriff ist in der EU gesetzlich definiert. Diese Produkte müssen aus ökologisch kontrolliertem Anbau stammen, dürfen nicht gentechnisch verändert sein und wurden ohne Einsatz konventioneller Pestizide, Kunstdünger oder Abwasserschlamm angebaut. Tierische Produkte stammen von Tieren, die artgerecht gemäß EG-Ökoverordnung und in der Regel nicht mit Antibiotika und Wachstumshormonen behandelt wurden. ...
 EU-Öko-Verordnung
Die „Verordnung (EWG) Nr. 834/2007 des Rates vom 28. Juni 2007 über die ökologische/biologische Produktion und die Kennzeichnung von ökologischen/biologischen Erzeugnissen“ (Europäische Öko-Verordnung oder EG-Öko-Verordnung) definiert, wie Erzeugnisse und Lebensmittel, die als Öko-Produkte gekennzeichnet sind, erzeugt und hergestellt werden müssen. Sie ist Nachfolger der Verordnung (EWG) Nr. 2092/91, die damit aufgehoben wurde. Die Verordnung knüpft an den Basisrichtlinien der Internationa ...
 Ökologische Landwirtschaft
Die Begriffe ökologische Landwirtschaft, biologische Landwirtschaft oder Ökolandbau bezeichnen die Herstellung von Nahrungsmitteln und anderen landwirtschaftlichen Erzeugnissen, die auf der Grundlage möglichst naturschonender Produktionsmethoden unter Berücksichtigung von Erkenntnissen der Ökologie und des Umweltschutzes geschehen soll. Die ökologische Landwirtschaft verzichtet auf den Einsatz bestimmter Pflanzenschutzmittel und Mineraldünger, sowie auf Wachstumsförderer und Gentechnik, wie s ...
 Bio-Siegel
Ein Bio-Siegel ist ein Güte- und Prüfsiegel, mit welchem Erzeugnisse aus ökologischem Landbau gekennzeichnet werden. Die Genehmigung zur Verwendung eines Siegels wird vom Herausgeber reglementiert und ist an die Einhaltung gewisser Standards und Auflagen geknüpft. Die Einhaltung der Kriterien durch die Erzeuger soll durch eine Dokumentationspflicht sowie regelmäßige Entnahme und Untersuchung von Warenproben gewährleistet werden. Überwacht wird die Einhaltung der Bestimmungen für alle B ...

Diese Web-Links bei Bio-News.Net könnten Sie auch interessieren:

Links sortieren nach: Titel (A\D) Datum (A\D) Bewertung (A\D) Popularität (A\D)

 Biokosmetik & Naturkosmetik auf bio-naturkosmetik.net
Beschreibung: Bio-Naturkosmetik.net ist ein Biokosmetik und Naturkosmetik Informationsportal. Besonders Allergiker profitieren von diesen Produkten!
Hinzugefügt am: 26.07.2011 Besucher: 600 Link bewerten Kategorie: BIO Infos

Diese Forum-Threads bei Bio-News.Net könnten Sie auch interessieren:

 Die Grünen und deren Charakter (Otto76, 01.10.2017)

 Die Zahl derer, die aufgeben steigt? (Alwin03, 06.11.2015)

 Aber wo gibt es dieses Fleisch? (Gourmet2, 21.06.2015)

 Die BIOlinge (Hans-Peter, 11.03.2015)

 Bio, die Grünen und die Politik? (Aaron1, 25.06.2014)

 Bio für die Dritte Welt? (Gourmant1, 10.11.2012)

 Die große Bio-Illusion (Godfrid, 09.06.2014)

 Biogarten, wer die Möglichkeit hat (HannesW, 01.04.2013)

Diese Forum-Posts bei Bio-News.Net könnten Sie auch interessieren:

  So lange wie das Zauberwort überall „Wachstum“ heißt wird es Allianzen geben mit jedem der Wachstum verheißt. Ob das in diesem Falle LIDL ist oder Penny ist völlig egal. Wobei ich mal vermute, d ... (Hans-Peter, 10.11.2018)

  Was regt ihr euch auf? Es ist kein Kindergarten in den unsere Kinder gehen müssen! Es ist ein Kindergarten für diejenigen, die diese Gebühren bezahlen können und wollen! Und außerdem, solange s ... (Lara34, 09.10.2018)

  Meinst du das es wirklich so einfach ist? Obwohl ich war neulich im Krankenhaus, da hing in fast jeder Etage eine Zertifizierungsurkunde. Anders gesagt, sogar vor Krankenhäusern machen die nicht ... (Sven-Juli, 23.09.2018)

  Wenn etwas nicht in Ordnung ist, was ist es dann? Bio, zumindest die letzten Jahre ist es so! In keiner Branche wird so liederlich gearbeitet wie bei denen. http://www.fr.de/wirtschaft/aldi-u ... (HannesW, 06.09.2018)

  Das der Vegetarismus immer mehr die Züge einer Sekte annimmt ist ja allgemein bekannt. Aber was jetzt in Amsterdam auf einem „Vegan-Food-Festival“ losging ist der Moment wo man sagen kann, freie ... (Otto76, 21.08.2018)

  BIO ist ein hart umkämpfter Mark inzwischen geworden und ich traue denen jeden linken Trick zu um einen Mitbewerber zu verdrängen. Es könnte also durchaus sein das dieses gefundene Holzstück in d ... (Otto76, 05.08.2018)

  In Dresden hat am ehemaligen Fucikplatz ein Alnatura-Supermarkt eröffnet. Da können sie köstliche Studien betreiben wenn sie die Typen sehen die da einkaufen gehen. Was hat Gott sich wohl dabei ... (Hans-Peter, 17.05.2018)

  Ich dachte erst das ist eine „Ente“ und es will sich wieder jemand über diese Typen lustig machen. FALSCH, es ist tatsächlich so. Nach kurzem Suchen fand ich den passenden Artikel dazu. https ... (Godfrid, 27.03.2018)

  Was mal als Gesundheitsvorstellung von ein paar Hippies entstand ist inzwischen zu einem Milliarden Dollar Geschäft geworden. Und Brasilien entwickelt sich zu einem der Hauptakteure. Wenn Deutsc ... (HannesW, 23.02.2018)

  Das mag ja sein, aber ich wette deine Oma hat die Früchte selber getrocknet. Denn ich kenne auch noch Apfelringe auf Bindfaden gezogen und dann getrocknet. Aber das fertige Zeugs ist doch ein b ... (Ralphi-K, 22.01.2018)

Diese Testberichte bei Bio-News.Net könnten Sie auch interessieren:

 Lammsbräu Bio EdelPils Wer zu DDR-Zeiten ein gut schmeckendes Bier wollte kaufte Diabetikerbier weil für das normale Bier die Zutaten fehlten und es so nur noch Brühe war. Heute schmecken nahezu alle Bi ... (Malte Schlontz, 24.10.2018)

 BIO-Camembert von Alnatura Mögen auch die meisten Menschen beim Käsekauf auf den Fettgehalt schauen um ja schön schlank zu bleiben. Dabei ist nicht nur bei Käse das Fett der Geschmacksträger. Und dieser Cam ... (Elias Ruszika, 02.10.2018)

 BIO-Maronen von le fruit autrement Auf Korsika und in Frankreich fester Bestandteil der guten Küche und in Deutschland ab und an auf Weihachsmärkten zu bekommen, die Marone oder auch Esskastanie genannt. Coq au Vin ... (Pierre Schröder, 14.8.2018)

 BIO-Genussriegel von Albrecht Müsliriegel habe ich schon alle möglichen probiert, war aber für mich nicht so das Richtige. Und dann sah ich diese BIO-Genussriegel, gibt es in drei Variationen. Mein ... (Mareike Gerber, 22.7.2018)

 Bio- Wiener Würstchen von Albrecht Die gewöhnlichen Wiener waren gerade nicht im Regal aber die Wiener für unsere Bioerdbewohner. So habe ich eben mal die gekauft, zumal die nur geringfügig teurer als die gewöhnlic ... (Marius Wolter, 30.6.2018)

 Bio Cabernet Sauvignon Grenache von Feinkost-Albrecht Wer den samtigen Geschmack bei Bordeaux so liebt der sollte wissen, dass man bei der Assemblage reichlich Cabernet Sauvignon verwendet hat. Und bei diesem Cabernet Sauvignon Grena ... (Jens Perlich, 16.5.2018)

 Bio-Olivenöl von Aldi Nord Ich habe auch schon andere Bio-Olivenöle getestet, aber für mich ist dieses das Beste. Nahezu frei von Bitterstoffen, eignet sich hervorragend zum Braten von Fisch und für Salate ... (Malte Schlonz, 23.4.2018)

 BIO-Erdnussbutter Grunchy von Rapunzel Eigentlich ist Erdnussbutter der schlimmste Hüftgolderzeuger den es gibt, aber die Erdnussbutter von Rapunzel bekam ich mal geschenkt und seitdem muss ich eben ab und an mir ein Glas kaufen. ... (Orlik Steiner, 31.3.2018)

 Bio-Agavendicksaft von Marlene Da ich nun schon überall davon gelesen habe und auch im Freundeskreis das Zeugs im Einsatz ist dachte ich mir, probiers mal. Und als bei Lidl im Angebot war habe ich die Gelegenhe ... (Hector Span, 08.3.2018)

 Bio-Möhren von Aldi-Nord Laut Eigenwerbung ist Aldi-Nord der größte Bioverkäufer in Deutschland und man muss sagen das Angebot ist wirklich reichlich. Neulich wollte ich zu Schnitzel Möhrengemüse machen u ... (Solveig Stemmler, 14.2.2018)

Diese News bei Bio-News.Net könnten Sie auch interessieren:

 Technologie-Finesse von ULTRASONE: Neue Treibertechnologie mit TruTex-Membran im Edition eleven Manufakturkopfhörer (PR-Gateway, 14.11.2018)
Wielenbach, 14. November 2018 - Innovation aus Bayern: ULTRASONE präsentiert mit der Edition eleven ein neues Meisterstück aus seiner Kopfhörermanufaktur und stattet dieses mit einer innovativen Treibertechnologie aus eigener Entwicklung aus. Der im neuesten Manufakturkopfhörer verbaute 40mm-Treiber setzt auf eine TruTex Bio-Zellfaser-Verbundmembran. Ein geringes Gewicht bei einer hohen Materialsteifigkeit sowie eine feindetaillierte Auflösung zeichnen den neuen Treiber von ULTRASONE aus und ver ...

 Danone wegen Volvic 'Premiummineralwasser in Bioqualität' abgemahnt (PR-Gateway, 13.11.2018)
Lammsbräu: Volvic ist kein Bio-Mineralwasser

Neumarkt, 13.11.2018 - Der Bio-Pionier Neumarkter Lammsbräu hat heute stellvertretend für die Qualitätsgemeinschaft Bio-Mineralwasser und zahlreiche mittelständische Mineralbrunnen den Großkonzern Danone wegen der irreführenden Verwendung der Labels "Natürlich Bio" und "Premiummineralwasser in Bio-Qualität" bei Volvic abgemahnt. Susanne Horn, Geschäftsleitung Neumarkter Lammsbräu: "Volvic ist kein Bio-Mineralwasser und trägt nur ein Schein-Bio- ...

 Stuttgart wird zum Schauplatz für italienische Wurstwaren (PR-Gateway, 12.11.2018)
Die Kampagne "Authentischer europäischer Genuss - European Authentic Pleasure" kommt nach Stuttgart

Das bereits als europäische Hauptstadt des Autos bekannte Stuttgart wird im November 2018 auch zum Mittelpunkt des guten Geschmacks, mit Protagonisten wie die Mortadella Bologna g.g.A., Salamini alla Cacciatora g.U. und Zampone und Cotechino Modena g.U., die sich als Botschafter für die italienische Tradition und Qualität verstehen..

Am 7. November haben die Studenten der renommiert ...

 LIFE TUNER, praktischer Begleiter für neue Fitness (PR-Gateway, 09.11.2018)
Der neue Rythmus für Ihr Leben - auf Magnetwellen entspannt in die Zukunft surfen

Der Life-Tuner, nicht größer als eine Zündholzschachtel, synchronisiert Magnetwellen aus der Atmosphäre bzw. von der Erdoberfläche mit jenen des menschlichen Körpers und reduziert so die Müdigkeit, beseitigt Konzentrations-Störungen und behebt Schlafprobleme. Er verringert Wetterfühligkeit, unterdrückt den Jetlag und holt "notfalls" sogar überdrehte Kinder wieder herunter (am Abend). Der praktische Begleiter ...

 Chiemgau, Weißwurst, Senf und Bier (PR-Gateway, 31.10.2018)
Aus dem Chiemgau kommen hochwertige Lebensmittel - Logo auf Produkten

(NL/2068241946) Zu einem Urlaub im Chiemgau gehört ein zünftiges Weißwurst-Frühstück. Zu einer Weißwurst gehört ein guter Senf. Was liegt also näher, als diese Genuss-Komponenten noch enger zusammenzubringen? Die Region Chiemsee-Chiemgau macht das zukünftig auf den Senfgläsern der Firma Baumann, die unter anderem den "original bayerischen Hausmachersenf" herstellt. Auf diesen Gläsern ist zukünftig das markante blau-grün ...

 Trendy. Lecker. Bio. (PR-Gateway, 30.10.2018)
Germete GmbH führt neue Erfrischungsgetränke Bio Cola und Bio Cola Orange ein

Ökologische Lebensmittel liegen voll im Trend. Vor allem die Nachfrage nach Bio-Produkten steigt ungebremst weiter an. Unter dem Markennamen Bio Taste führt die Heil- und Mineralquellen Germete GmbH (Warburg) daher jetzt zwei brandneue Bio-Erfrischungsgetränke mit einem unverwechselbar natürlich-frischen und spritzig-belebenden Geschmack im Getränkehandel ein.

Bio Cola und Bio Cola Orange: Zertifizierte ...

 Novozymes erneut unter den TOP 3 der Arbeitgeber weltweit (PR-Gateway, 30.10.2018)
Jährliche Auszeichnung des Science Magazine - 6.500 Beschäftigte

Berlin, 30. Oktober 2018 - Zum vierten Mal in Folge hat das Science Magazine den auch in Deutschland tätigen Biotechnologie-Konzern Novozymes als einen der weltweit besten Arbeitgeber ausgezeichnet. Der Auszeichnung liegen Bewertungen von Beschäftigten in der Biotechnologie, Pharmazie und ähnlichen Branchen zugrunde. Sie brachten Novozymes auf Platz 3 der Weltrangliste.
 
Ayurveda im Herbst (PR-Gateway, 30.10.2018)
das Wetter mach so seine Kapriolen - am Sonntag haben wir im AYURVEDA PUR im Rosenschloss schon die erste geschlossenen Schneedecke gesehen.

Es ist Vata-Zeit - stürmisch und kalt

.Vata braucht gerade jetzt im Herbst und Winter Streichel-Einheiten! - Gleichzeitig braucht unser Körper aber auch Hilfe, damit er "winterfest" wird. Jeder von uns kann da vieles tun und der Körper wird es mit mehr Gesundheit danken.

Wer seine persönliche Konstitution kennt, kann sehr genau sehen, w ...

 Bio Fleisch - Aus Liebe zum Tier, Natur und Geschmack (PR-Gateway, 29.10.2018)
Genießen ohne Reue - Wo kauft man eigentlich Bio Fleisch?

Bio Fleisch online kaufen? Noch nie war es so einfach, mit seinem Einkauf einen sinnvollen Beitrag zum nachhaltigen Umgang mit Tieren und zum Klimaschutz zu leisten und gleichzeitig noch die regionale Wirtschaft zu unterstützen. Die Gründer von " Das Gute Fleisch" betreiben einen Bio Bauernhof mit artgerecht gehaltenen Galloway-Rindern, die bis zu ihrer Schlachtung ein glückli ...

 Wander- und Wellnesserlebnisse im Hotel Lana (juliaschaefer, 24.10.2018)
Entspannung pur in Lana Südtirol

Wer im Urlaub in Südtirol mal so richtig entspannen möchte, ist im Wellnesshotel in Lana genau richtig. Dafür wurde eine große Wellnessoase geschaffen, welche ein Infinity-Hallenbad, eine finnische Sauna, eine Bio-Kräutersauna, ein Dampfbad, eine Infrarotkabine, ein Solarium, eine Family-Sauna und Ruheräume beinhaltet. Die Auswahl ist riesig und hält für jeden Anspruch das passende Angebot parat. Für Sportbegeisterte ist der Fitnessraum die Anlauf ...

Werbung bei Bio-News.Net:





Die Heinrich-Böll-Stiftung und der BUND veröffentlichen den 'Fleischatlas 2018' mit Daten, Fakten und Grafiken zu Problemen der industriellen Fleischproduktion und fordern den Umbau der Tierhaltung!

 
Bio-News.Net Aktuelles Amazon-Schnäppchen

Bio-News.Net Video Tipp @ Bio-News.Net


Gayal (Urform Gaur) im Tierpark Berlin - 09 / 2017 - Teil 2

Bio-News.Net Online Werbung

Bio-News.Net Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik BIO News
· Weitere News von Bio-News


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema BIO News:
Fairness und Wertschätzung für regionale Bauern im Rhein-Ruhr-Gebiet: Green Farmer verkauft frische Lebensmittel regionaler Höfe und Manufakturen online!


Bio-News.Net Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Bio-News.Net Online Werbung

Bio-News.Net Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2009 - 2018!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Bio-News.Net - rund ums Thema BIO / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung