Bio-News.Net ! BIO News & Infos Bio-News.Net Forum ! BIO Forum Bio-News.Net Kleinanzeigen ! BIO Kleinanzeigen Bio-News.Net Videos ! BIO Videos Bio-News.Net Foto-Galerie ! BIO Foto - Galerie Bio-News.Net WEB-Links ! BIO Web - Links Bio Testberichte ! BIO Testberichte Bio-News.Net  Lexikon ! BIO Lexikon

 Bio-News.Net: Rund um's Thema BIO !

Seiten-Suche:  
 Bio-News.Net <- Home     Anmelden  oder   Einloggen    
Interessante
Web-News @
BIO-News.Net:
Beratungsschwerpunkt Nachhaltigkeit: Relaunch der MVG-Website www.eine ...
Foto: Jörg Umber ist Obstbauer aus Kirchhellen und verkauft seine Waren nun auch über www.GreenFarmer.de
Fairness und Wertschätzung für regionale Bauern im Rhein-Ruhr-Gebiet: ...
Neueröffnung: Am 11. und 12. September 2015 feiert DOGSTYLER seine Österreich-Premiere
Neueröffnung des DOGSTYLER Flagship Stores Linz/Pasching
Foto: Naturata und Demeter
Höchster Qualitätsanspruch - Naturata und Demeter!
Foto: Ein Demonstrationsbetrieb ist immer eine Reise wert!
Raus auf's Land! / Jetzt Ausflüge planen zu den Demonstrationsbetriebe ...
Bio-News.Net Online Shopping Tipp
Stulpenkult.de

Bio-News.Net Who's Online
Zur Zeit sind 112 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Bio-News.Net Online - Werbung

Bio-News.Net Haupt - Menü
Bio-News-Net - Services
· Bio-News-Net - News
· Bio-News-Net - Links
· Bio-News-Net - Forum
· Bio-News-Net - Videos
· Bio-News-Net - Lexikon
· Bio-News-Net - Kalender
· Bio-News-Net - Marktplatz
· Bio-News-Net - Foto-Galerie
· Bio-News-Net - Testberichte
· Bio-News-Net - Seiten Suche
· Bio-News-Net - Browser Games

Redaktionelles
· Alle Bio-News-Net News
· Bio-News-Net Rubriken
· Top 5 bei Bio-News-Net
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ Bio-News-Net
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Bio-News-Net
· Account löschen

Interaktiv
· Bio-News-Net Link senden
· Bio-News-Net Event senden
· Bio-News-Net Bild senden
· Bio-News-Net Testbericht senden
· Bio-News-Net Kleinanzeige senden
· Bio-News-Net News senden
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Bio-News-Net Mitglieder
· Bio-News-Net Gästebuch

Information
· Bio-News-Net Impressum
· Bio-News-Net AGB
· Bio-News-Net FAQ/ Hilfe

Marketing
· Bio-News.Net Statistiken
· Werbung auf Bio-News.Net

Accounts
· Twitter
· google+

Bio-News.Net Kostenlose Browser Games
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Bio-News.Net Terminkalender
Februar 2018
  1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28  

Messen
Tagungen
Veranstaltungen
Treffen
Geburtstage
Gedenktage
Veröffentlichungen
Sonstige

Bio-News.Net Seiten - Infos
Bio-News.Net - Mitglieder!  Mitglieder:341
Bio-News.Net -  News!  News & Infos:3.690
Bio-News.Net -  Links!  Web-Links:7
Bio-News.Net -  Links!  Video-Links:18
Bio-News.Net -  Kalender!  Termine/Events:0
Bio-News.Net -  Lexikon!  Lexikon-Einträge:5
Bio-News.Net - Forumposts!  Forumposts:196
Bio-News.Net -  Testberichte!  Testberichte:35
Bio-News.Net -  Galerie!  Foto-Galerie Bilder:888
Bio-News.Net -  Kleinanzeigen!  Kleinanzeigen:93
Bio-News.Net -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:1

Bio-News.Net Online WEB Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Bio-News.Net - News, Infos und Tipps rund um's Thema BIO !

Bio-News.Net! Green Value SCE: Regenwaldabholzung ist ein weltweites Thema, das uns alle betrifft

Veröffentlicht am Montag, dem 04. September 2017 von Bio-News.Net

BIO Infos
Green Value SCE: Regenwaldabholzung ist ein weltweites Thema, das uns alle betrifft

GreenValue: Regionale Genossenschaftsmodelle könnten die Antwort auf eine nachhaltige Tropenholznutzung sein – doch Großkonzerne haben andere Interessen

Suhl,04.09.2017.„Der Raubbau an den Regenwäldern ist ein weltweites Problem. Deutlich mehr als man meint, spielen dabei die wirtschaftlichen Interessen von weltweit tätigen Großunternehmen eine Rolle. Wir als Verbraucher sind daher gefordert, uns zu informieren, ob unser täglicher Konsum nicht doch auch ein Ergebnis dieses Raubbaus ist“, erklären die Experten der Europäischen Genossenschaft Green Value SCE. Die weltweit aktive Genossenschaft unterstützt finanziell Projekte zur Erzeugung von biologisch einwandfreien Obst und Gemüse, zum Anbau von Bio-Nüssen, aber auch Projekte wie Naturwald, der Regenerierung von Tropenwäldern in Paraguay und deren nachhaltige Nutzung. Aus Sicht der Green Value SCE spielen dabei Genossenschaften zur regionalen Förderung eine wichtige Rolle. So legt sie größten Wert darauf, dass die Lebens- und Arbeitsverhältnisse der eingebundenen Arbeiter vor Ort Mindeststandards, wie beispielsweise der Zahlung von Mindestlöhnen, entsprechen. In Sozialprojekten unterstützt sie karitative Belange, wie die Schaffung von Schulen und Ausbildungsplätzen. Doch der Weg ist steinig.

Beispiel Paraguay
„Immer wieder erreichen uns Berichte, wonach die Landbevölkerung in Paraguay schonungslos ausgenutzt wird. Ganz zu schweigen, vom ständigen Raubbau am Regenwald“, so die Fachleute der Green Value SCE. Zwar wären Teile des Regenwalds unter Schutz gestellt. Doch kaum jemand hielte sich daran, denn die Strafen – sollten sie denn überhaupt erfolgen – sind moderat. In den letzten Wochen erreichten uns denn Meldungen, wonach ein großer Teil der in den Filialen von Aldi und Lidl verkauften Holzkohle das „Produkt“ des weiteren Raubbaus am paraguayischen Regenwald sei. Eine Initiative von „Rettet den Regenwald e.V.“ hat mit einer Unterschriftensammlung hierauf aufmerksam gemacht und will die genannten Discounter von einem weiteren Angebot an Holzkohle aus Paraguay abbringen. „Dabei ist die Holzkohle sprichwörtlich nur das Abfallprodukt des Raubbaus. Vielmehr geht es den involvierten Konzernen um die Gewinnung von neuen Landflächen für den Sojaanbau bzw. die Rinderzucht“, meint Green Value SCE. Genau hierüber solle man nachdenken.

Beispiel Indonesien
In Indonesien sind es die Palmölplantagen, die dem Regenwald zusetzen. Ihnen fallen die Mangrovenwälder zum Opfer“, so die Fachleute der Green Value SCE. Eigentlich hat Indonesien die Zerstörung der Wälder auf Torfböden verboten „Doch das kümmert die Ölpalmfirmen nicht“, erklärt „Rettet den Regenwald e.V.“. Indirekt landet das Palmöl dabei auch in europäischen Pfannen. Eines der Palmölunternehmen im Mangrovenwald, PT Sintang Raya, liefere sein Palmöl an den weltgrößten Palmölhändler Wilmar. Von Wilmar wiederum kaufe Unilever ein und verarbeite das Palmöl für Tütensuppen, Rama und Toilettenartikel. Dagegen verwehrt man sich. „Wenn dem so ist, warum verzichtet Unilever dann nicht ab sofort auf die Lieferungen, die aus dem Raubbau in Indonesien stammen?“, fragen sich die Fachleute der Green Value SCE.

Beispiel Philippinen
Auf den Philippinen fallen ebenfalls Regenwälder für die Gewinnung von Palmöl. So beispielsweise auf Palawan, einer Inselgruppe im Westen der Philippinen. „Palawan ist gekennzeichnet durch einen hohen Grad an Biodiversität und Endemismus“, schreibt Wikipedia. Zuwohl zu Lande wie im umgebenden Meeresraum habe sich eine einzigartige Pflanzen- und Tierwelt entwickelt. Das Tubbataha-Riff sei von der UNESCO zum Weltnaturerbe ernannt worden. Und auch Wikipedia weiß schon von den Problemen: „Die Biodiversität auf Palawan ist jedoch durch die extrem zunehmende Umwandlung großer Flächen in Palmöl-Plantagen stark gefährdet.“ „Dennoch haben erst jetzt ‚Rettet den Regenwald’ und die ‚Koalition gegen Landraub, CALG’ erste Erfolge erzielt und einen Stopp von zwei weiteren Plantagen erreicht“, so die Experten der europäischen Genossenschaft Green Value SCE. Zudem solle es eine Anhörung im Parlament geben. Ein positives Ergebnis ist fraglich, zu viele Regierungsbeamte steckten mit den Ölpalmfirmen unter einer Decke, so CALG. „Das Problem ist die vorrangige Gewinnmaximierung, wenn es um den Umgang mit der Natur geht. Dies kann nur zu Lasten der einfachen Leute und zu Lasten der Natur gehen. Genossenschafts-Modelle könnten deutlich besser Interessen wahren - aber hieran sind die Großkonzerne natürlich nicht interessiert. Darum kann nur der Verbraucher und entsprechende Initiativen wie die von ‚Rettet den Regenwald’ Zeichen setzen“, meinen die Fachleute der Green Value SCE abschließend.

Weitere Informationen unter: green-value-sce.de

Die Green Value SCE ist eine europäische Genossenschaft. Das Genossenschaftsprinzip der Green Value SCE drückt sich dabei durch einen gemeinschaftlich geprägten Investitionsansatz aus, der eine Streuung in unterschiedliche internationale Assets ermöglicht. Hierdurch wird einer breiten Zielgruppe von Investoren der Zugang zu Anlagen gewährt, die ihnen ansonsten vorbehalten geblieben wären.

Green Value SCE
Würzburger Straße 3
98529 Suhl
Pressesprecher: Rebekka Hauer
Telefon: +49 (0)3681 7566-0
E-Mail: presse@green-value-sce.de
Internet: http://www.green-value-sce.de

(Weitere interessante BIO News, BIO Infos & BIO Tipps gibt es hier.)

Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> GreenValue << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

(Artikel-Titel: Green Value SCE: Regenwaldabholzung ist ein weltweites Thema, das uns alle betrifft)

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Bio-News.Net als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (GreenValue) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Bio-News.Net distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Green Value SCE: Regenwaldabholzung ist ein weltweites Thema, das uns alle betrifft" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Videos bei Bio-News.Net könnten Sie auch interessieren:

Ist es Bio? Ist Bio gesünder? Biowahn [Doku 2016]

Ist es Bio? Ist Bio gesünder? Biowahn [Doku 2016]
Schweinefleisch: Vom Ferkel zum Bioschnitzel | Wie ...

Schweinefleisch: Vom Ferkel zum Bioschnitzel | Wie  ...
Die BIO Täuschung / Illusion - Doku - Öko für Alle

Die BIO Täuschung / Illusion - Doku - Öko für Alle

Alle Youtube Video-Links bei Bio-News.Net: Bio-News.Net Video Verzeichnis

Diese Web - Videos bei Bio-News.Net könnten Sie auch interessieren:

Weihnachtsmarkt Berlin Breitscheidplatz - 06.12.2017 ...

Weihnachtsmarkt Berlin Breitscheidplatz - 06.12.2017  ...
Weihnachtsmarkt Berlin Breitscheidplatz - 06.12.2017 ...

Weihnachtsmarkt Berlin Breitscheidplatz - 06.12.2017  ...
Weihnachtsmarkt Berlin Breitscheidplatz - 06.12.2017 ...

Weihnachtsmarkt Berlin Breitscheidplatz - 06.12.2017  ...

Alle Youtube Web-Videos bei Bio-News.Net: Bio-News.Net Web-Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Bio-News.Net könnten Sie auch interessieren:

Berlin-Agrardemo-Wir-haben-es-satt-2014-1 ...

Bio-Oeko-Gruene-Woche-Berlin-2016-170122- ...

Berlin-Agrardemo-Wir-haben-es-satt-2014-1 ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Bio-News.Net: Bio-News.Net Foto - Galerie

Diese Forum-Posts bei Bio-News.Net könnten Sie auch interessieren:

  Es ist das ewige Spiel von Angebot und Nachfrage. Mit BIO ist es das Gleiche wie mit dem Milchpreis. Der Milchpreis ist hoch und viele Bauern sagen sich: Eh, mit Milch kann man ja auch Geld verdie ... (Erwin3, 06.11.2015)

 Bei schlechtem Wetter, bei anhaltender Kälte und Nässe allerdings stößt das mobile Haltungssystem dann doch an seine Grenzen, denn im Feuchten ist kein Huhn glücklich. Was also wenn es tagelang regne ... (Lara34, 23.07.2013)

 Bio-Lebensmittel sind nach einer neuen Studie nur wenig gesünder als konventionelles Essen. Die Forscher fanden keinen deutlichen Nachweis, dass biologische Lebensmittel nährstoffreicher sind oder e ... (Lara34, 01.01.2013)

 Wie die „grünen“ Produkte der Zukunft in der Praxis aussehen, zeigen Unternehmen aus aller Welt dann auf den Ausstellungsflächen der Eco Expo Asia. Einen Brutschrank für Pflanzen präsentierte das japa ... (Godfrid, 31.07.2012)

 Das war doch aber vorraus zusehen. Wenn Bauern in Brasilien und Argentinien auf ihren Riesenfeldern nicht länger Soja für Lebensmittel, sondern nur noch Getreide für Biosprit anbauten, um größere Ertr ... (Aaron1, 01.06.2012)

 Der Dioxinfund in den Bio-Eiern eines nordrhein-westfälischen Hofes ist nach bisherigen Erkenntnissen ein Einzelfall, wie der Sprecher des zuständigen Verbraucherschutzministeriums in Düsseldorf am Mi ... (Gourmant1, 09.04.2012)

 Für den Betrug verantwortlich sind fünf Firmenchefs und zwei Mitarbeiter der italienischen Kontrollstelle, die beide mittlerweile suspendiert wurden. Alle sieben Personen sitzen im Gefängnis. Die i ... (Aaron1, 23.01.2012)

 Mein Bruder war zu Besuch in Dresden und wollte unbedingt dorthin. Ich, na gut wenn du unbedingt willst. a, eine Kollegin hat hat erzählt, dass ist große Klasse und das Essen wäre Spitze. Ich, is ... (Erwin3, 08.06.2011)

 Wer Bio isst oder Bio trinkt, lebt gesünder? Nein, das hat überhaupt nichts mit der Gesundheit zu tun. Das ist ja die enttäuschende Wahrheit, die so vielen Leuten nicht ins Konzept passt. Das es ... (Aaron1, 09.05.2011)


Diese Testberichte bei Bio-News.Net könnten Sie auch interessieren:

 Bio-Möhren von Aldi-Nord Laut Eigenwerbung ist Aldi-Nord der größte Bioverkäufer in Deutschland und man muss sagen das Angebot ist wirklich reichlich. Neulich wollte ich zu Schnitzel Möhrengemüse machen u ... (Solveig Stemmler, 14.2.2018)

 Hafer Cookies von GutBio Irgendwo so Mitte Zwanzig muss ich diese Prägung für Haferkekse bekommen haben. Und wenn ich da ein Packung habe, kenne ich auch keine Grenzen. Neulich sah bei Feinkost ... (Jonah Berger, 23.1.2018)

 Bio-Sternanis von ALNATURA Ich war ja auch immer dem Irrtum verfallen das Anis und Sternanis von ein und derselben Pflanze stammen. Ja bis ich es bei der Verarbeitung gemerkt habe, dass da doch ein gewaltig ... (Herbert Stolz, 01.1.2018)

 Bio-Café von Kornkreis Man will ja mal probieren, eben um diese Menschen zu verstehen die anders leben und sich für bessere Menschen halt oder fühlen. Na jeden falls ein ansprechende rote Tüte mit der A ... (Harry Stemmler, 10.12.2017)

 ALSAN BIO-Magarine Ein Bekannter von mir ist fanatische Bioling, ich vermute mal der benutzt sogar BIO-Kondome. Na jedenfalls ich rege mich über den Butterpreis, dazumal noch bei 1,99, auf und er meint ic ... (Rolaf Stieglitz, 17.11.2017)

 Bio Junge Erbsen von REWE Eigentlich habe ich meine Stammsorte was Tiefkühlerbsen angeht aber da die REWE lediglich um die Ecke ist, bin ich kurz vor Ladenschluss schnell da rein. Tiefkühlerbsen gabe es reichlic ... (Marlies Schnurr, 26.10.2017)

 BIO-Tomate mit Basilikum Aufstrich Bruschetta gut und schön, aber wenn es mit der Feinmotorik nicht so klappt und jede Scheibe anders aussieht, dann greift man zu Erleichterungen. Und in meinen Augen ist dieser BIO-Tomat ... (Alwin03, 04.10.2017)

 Monastrell von VG-BIO Ich kann mich zwar an meine Lehre erinnern, dass wir die spanische Rebsorte Monastrell behandelt haben. Und auch das sie in Frankreich unter dem Namen Mourvèdre angebaut wird. Aber ... (Aaron1, 10.9.2017)

 Bio Pastasauce Arrabbiata von Lidl Arbeitserleicherungen sind gut und schön, aber in Sachen Essen bleibe ich lieber bei der herkömmlichen Methode, mach's selber da weißt du was drin ist. Aber dann sah ich Bio Pastasauce ... (dietrich david, 18.8.2017)

 BIO Olivenöl nativ extra von Alnatura Da haben die nun seit einem Jahr auf, Alnatura gegenüber der gläserenen Manufaktur, und ich war noch nie drin. Und da ich gerade Olivenöl brauchte habe ich eine Flasche der Hausmarke g ... (Marco Nagelsman, 27.7.2017)

Diese News bei Bio-News.Net könnten Sie auch interessieren:

 Ben Horsbrugh wechselt zu GLOBALG.A.P. als Team Leader Key Account & Membership Management (PR-Gateway, 06.02.2018)
Ben Horsbrugh, derzeit Direktor des Qualitätsmanagements bei Greenyard Fresh Germany GmbH, wechselt in diesem Jahr zu GLOBALG.A.P. als Team Leader Key Account & Membership Management.

In dieser Funktion wird er das "Business-Development und Marketing" Team der Organisation verstärken, um die Beziehung von GLOBALG.A.P. mit Einzelhändlern, Markenherstellern und Produzenten auf der ganzen Welt weiter zu entwickeln.

"Wir freuen uns, Ben in unserem Team willkommen zu heißen", sagt Fl ...

 Obst online bestellen - Mit Qualität und Service (PR-Gateway, 31.12.2017)
Obst ins Büro bestellen - So einfach war der Frischekauf noch nie!

Beste Qualität und Service sind die Grundpfeiler aller Bestellungen von Obst fürs Büro. Mit wenigen Klicks erfolgt die Auswahl beim Gemüse und Obst online bestellen. Saisonale Produkte und Angebote der Woche, exotische Früchte und mehr können Kunden bei der Obstlieferei bestellen und sich an die gewünschte Adresse l ...

 Weihnachtliche Nudelideen aus der Golf- & Thermenregion Stegersbach (PR-Gateway, 28.11.2017)
Stegersbach/München, November 2017 - Die Zeit rennt und ehe man sich versieht, muss man sich schon über das weihnachtliche Festmenü Gedanken machen. Nudeln gehören vielerorts zu den beliebtesten Beilagen, aber kaum jemand plant sie zu den Festtagen ein. Erna und Winfried Bischof von "Bischof Spezial! Nudeln" aus der Region Stegersbach erklären im Interview, wie Pasta zum Weihnachtsfest passt. Zwei Genuss-Rezepte zum Nachkochen gibt es anbei ...

 Marcel Keiffenheim, Greenpeace Energy: Versteckte Milliarden-Kosten für Kohle und Atom - die kommende Bundesregierung muss Marktverzerrung zugunsten konventioneller Energien beenden! (Bio-News, 11.10.2017)
Zur Marktverzerrung zugunsten konventioneller Energien:

Berlin/Hamburg (ots) - Konventionelle Energieträger wie Kohle und Atom verursachen in diesem Jahr anderthalb mal höhere Kosten als erneuerbare Energien.

Das hat das Forum Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft (FÖS) im Auftrag des Ökoenergieanbieters Greenpeace Energy berechnet.

So betrugen die versteckten Zusatzkosten, die nicht auf den Strompreis umgelegt werden, für konventionelle Energien rund 38 ...

 Ein origineller Adventskalender für Gartenfreunde (PR-Gateway, 09.10.2017)
Viele verschiedene Sämereien für Gemüse- und Kräutergärten an den Tagen vor Weihnachten

In der Adventszeit findet sich bei diesem originellen Kalender von "Saat-und-Gut.de" hinter jedem Türchen ein kleines Tütchen mit hochwertigen Gemüse- oder Kräutersamen. Sie können teilweise gleich in einem Topf eingepflanzt werden.

Für Kinder und künftigen Botaniker ist es sehr spannend zu beobachten, wie sich die ersten Blättchen und Stengelchen ihren mühsamen Weg durch das Erdreich bahnen und ...

 Adventskalender für Bienenfreunde (PR-Gateway, 29.09.2017)
Ein Beitrag für eine buntere und summende Welt 2018

Immer mehr Menschen fragen sich, wo sind eigentlich die Bienen geblieben, wer bestäubt jetzt unsere Obstbäume und woher bekommen wir in Zukunft unseren Honig?

Bittere Fragen, weil in unserer heutigen Welt die Bienen vom Aussterben bedroht sind. In China gibt es schon Menschen, die mit Leitern in Obstbäume klettern, um in mühsamer Handarbeit die Blüten zu bestäuben, weil es dort kaum noch Bienen oder Hummeln gibt.

In einer W ...

 Greenpeace: CETA bedroht ab heute EU-Lebensmittelstandards - das Handelsabkommen schleust Genlachs aus Kanada auch nach Deutschland! (Bio-News, 21.09.2017)
Zum heute vorläufig in Kraft tretenden Handelsabkommen CETA zwischen der EU und Kanada:

Hamburg (ots) - Genlachs kann mit dem heute vorläufig in Kraft tretenden Handelsabkommen CETA zwischen der EU und Kanada auch in deutsche Kühltheken gelangen.

Kanada hat in diesem Jahr mit dem Lachs das erste gentechnisch veränderte Tier als Lebensmittel offiziell zugelassen und auf eine Gen-Kennzeichnung verzichtet. Lebensmittel auf Basis von genmanipulierten Tieren sind in Deut ...

 Green Value SCE: Regenwaldabholzung ist ein weltweites Thema, das uns alle betrifft (GreenValue, 04.09.2017)
Regionale Genossenschaftsmodelle könnten die Antwort auf eine nachhaltige Tropenholznutzung sein – doch Großkonzerne haben andere Interessen

Suhl,04.09.2017.„Der Raubbau an den Regenwäldern ist ein weltweites Problem. Deutlich mehr als man meint, spielen dabei die wirtschaftlichen Interessen von weltweit tätigen Großunternehmen eine Rolle. Wir als Verbraucher sind daher gefordert, uns zu informieren, ob unser täglicher Konsum nicht doch auch ein Ergebnis dieses Raubbaus ist“, erk ...

 Urlaub 2017: Grün ist im Trend (PR-Gateway, 01.08.2017)
Nachhaltiges Reisen gefragt: viel Natur, Wandern und Rad fahren

HAGEN - 1. Aug. 2017. "Greenery" ist Trendfarbe 2017 - bis hin zum Urlaub. Grünes nachhaltiges Reisen ist gefragt: Menschen wollen im Urlaub in die Natur - sich bewegen, wandern und Rad fahren. Mit Veranstaltern, die nachhaltig arbeiten, nah am Land und an den Menschen vor Ort sind.

Natürliche Bewegung wirkt nachhaltig positiv

Laut Trendfarbenexperte Pantone symbolisiert "Greenery" Neuanfang und neues Leben. ...

 Tobias Austrup, Greenpeace-Energieexperte: Deutschland subventioniert Kohle, Öl und Gas mit 46 Milliarden Euro pro Jahr - künstlich verbilligte fossile Energien blockieren den Klimaschutz! (Bio-News, 05.07.2017)
Tobias Austrup zur Subventionierung von Kohle, Öl und Gas:

Hamburg (ots) - 4. 7. 2017 - Mit 46 Milliarden Euro begünstigt die Bundesregierung jährlich den Abbau und das klimaschädliche Verbrennen von Kohle, Öl, und Gas in Deutschland.

Diese Politik verteuert die Energiewende und wälzt einen großen Teil der Folgekosten fossiler Energien auf die Gesellschaft ab.

Das ist das Ergebnis einer Studie des Forums Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft (FÖS) im A ...

Werbung bei Bio-News.Net:





Green Value SCE: Regenwaldabholzung ist ein weltweites Thema, das uns alle betrifft

 
Bio-News.Net Aktuelles Amazon-Schnäppchen

Bio-News.Net Video Tipp @ Bio-News.Net


Brückenechse (Neuseeland) - Aquarium Berlin - Dezember 2017

Bio-News.Net Online Werbung

Bio-News.Net Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik BIO Infos
· Weitere News von Bio-News


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema BIO Infos:
Friv.plus: Un Destino Soñado Para Los Juegos Hechos con Flash


Bio-News.Net Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Bio-News.Net Online Werbung

Bio-News.Net Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2009 - 2018!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Bio-News.Net - rund ums Thema BIO / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung